The Colours of Colombia

Diese Tour ist so intensiv wie ein starker, kolumbianischer Kaffee. Sie haben nur beschränkt Zeit und möchten so viel wie möglich von Kolumbien sehen? The Colours of Colombia heisst die Antwort. Bei dieser Reise können Sie Kolumbien individuell bereisen und seine Vielfalt entdecken!

Kolumbien individuell bereisen – Reisebeschreibung

Gereist wird auf dieser Kolumbien-Rundreise per Flugzeug und privatem Transport. In nur 15 Tagen besuchen Sie 4 Regionen des Landes: Bogotá, den Süden Kolumbiens mit den 2 HöhepunktenTierrandentro und San Agustin (beide sind UNESCO Weltkulturerbe). Danach führt die Individualreise weiter in die Kaffeezone Kolumbiens. Dort werden Sie auf einer typischen, traditionellen Kaffeefarm übernachten. Diese ist herrlich gelegen, umgeben von Hügeln voller Kaffeepflanzen. Dazu unternehmen Sie diverse Ausflüge (es kann auch geritten werden, diese Landschaften sind herrlich auf dem Pferd zu erkundigen) und natürlich Salento und das atemberaubende Cocora Tal. Dazu erfahren Sie auch mehr über die typische Kultur der Kaffeebauer. Danach führt Sie Ihre Indidividualreise weiter an die kolumbianische Karibikküste. Cartagena und der Tayrona Park stehen auf dem Programm.Cartagena, dazu muss man nicht mehr viel sagen. Und der Tayrona Park mit seinen paradiesischen Stränden bildet einen mehr als würdigen Abschluss dieser individuellen Kolumbien-Rundreise. Die Unterkünfte sind stets sorgfältig ausgesucht und zur Region passend. Ob in einem herrlichen Kolonialstil Hotel in Bogotá oder in Cartagena, auf einer gemütlichen Kaffeefarm in der Kaffeezone oder auf einer herrlichen Hacienda in den grünen Wiesen von San Agustin, Sie werden sich auf dieser Kolumbien-Tour überall wohlfühlen.

Klima auf der Kolumbien-Individualreise

Bogotá ist wiederum am kühlsten. Die Tatacoa Wüste lässt die Temperaturen zum ersten Mal in die Höhe schiessen. San Agustin ist eher feucht und regnerisch. Das Klima von Tierradentro ist mild. Mild ist auch das Klima der Kaffeezone. Schön angenehm. Den Tag durch warm, am Abend kann es etwas abkühlen. An der Karibikküste wird es heiss. In Cartagena können die Temperaturen bis zu 40 Grad erreichen. Im Tayrona Park ist es tropisch, feucht und warm. Doch am Abend kann es auch hier abkühlen.

Gruppengrösse

Diese Individualreise kann ab 2 Personen gebucht werden. Die Reiseleiter sind lokal und variieren von Destination zu Destination. Deutsch, Englisch oder Spanisch sprechend.

Tag 1

Ankunft am El Dorado Flughafen in Bogotá, Ihr Reiseleiter wird Sie am Flughafen begrüssen. Transfer Richtung La Candelaria, dem kolonialen Stadtzentrum von Bogotá. Bekannt durch die bunten Fassaden und die alten Plätze wie dem Chorro de Quevedo, dort fand übrigens auch die Stadtgründung von Bogotá statt, und zwar im Jahre 1539 durch Gonzalo Jimenez de Quesado. Der Platz ist sozusagen das Herzstück der Candelaria, meist gut besucht von den unzähligen Studenten, welche die vielen Universitäten in der Umgebung besuchen. Bitte beachten Sie, dass die Stadt auf fast 3000 Höhenmetern liegt. Deshalb sollten Sie alles etwas ruhiger angehen. Erste Übernachtung in einem schönen, typischen Kolonialstil Hotel.

Tag 2

Heute sehen wir uns Bogotá an. Zuerst geht es hinauf auf den über der Stadt thronenden Cerro Monserrate, dieser ist 3150 Meter hoch und offeriert eine herrliche Aussicht über Bogotá. Danach schauen wir uns per Spaziergang das Candelaria Viertel an. Einen längeren Halt machen wir im Museum von Fernando Botero. Eine sensationelle Kunstsammlung erwartet uns. Bilder von Malern wieSalvador Dali oder Picasso sind ausgestellt. Auch bietet sich Zeit einen Kaffee bei Juan Valdez zu geniessen. Juan Valdez ist der Zusammenschluss der kolumbianischen Kaffeegewerkschaften. Geniessen Sie einen feinen Kaffee im sonst eher kühlen Bogotá. Danach besichtigen wir die imposantePlaza Bolivar, das Machtzentrum von Kolumbien. Hier finden wir die Kathedrale La Primaria, den Justizpalast, das Kapitol und der Sitz des Bürgermeisters. Dahinter dann die Casa Nariño, der Präsidentenpalast des Landes. Schlussendlich schlendern wir über die Av. Septima und besuchen das Goldmuseum (Montags geschlossen). Ende der Tour.

Tag 3

san-agustin
San Agustín

Der Tag beginnt sehr früh. Sie fliegen nach Neiva, der Hauptstadt der Provinz Huila. Vom Flughafen geht es direkt in die Tatacoa Wüste, eine sensationelle Landschaft erwartet Sie. Sie werden einige verschiedene Plätze der Wüste besuchen. Ein besonderes Highlight für alle, die Kolumbien individuell bereisen wollen und das Land auch von einer etwas anderen Perspektive aus betrachten wollen. Am Nachmittag fahren Sie weiter durch die Huila Provinz nach San Agustin. Die Fahrt ist wunderschön, alles dem Rio Magdalena entlang. Nach einem langen, anstrengenden Tag erreichen Sie eine herrlich schöne Hacienda etwas ausserhalb des Dorfes. Müde aber zufrieden werden Sie die erste Nacht in dieser herrlichen Umgebung verbringen.

Tag 4

Am Morgen besuchen Sie den archäologischen Park von San Agustin. Begleitet von einem lokalen Guide, welcher Ihnen sämtliche Details zur geheimnisvollen San Agustin Kultur erzählt. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausritt zu weiteren historischen Sehenswürdigkeiten dieser Region. So zum Beispiel nach la Chaquira, ein herrlicher Ort, hoch über dem Magdalena Tal liegend, eine sensationelle Aussicht erwartet Sie. Eine andere Möglichkeit wäre eine Tour mit dem Jeep zum Estrecho de la Magdalena (die schmalste Stelle (2.5 Meter) des Magdalenaflusses. Lassen Sie diesen herrlichen Tag bei einem Glas Wein in der Hacienda ausklingen

Tag 5

Die Individualreise durch Kolumbien führt Sie weiter nach Tierradentro. Eine noch nicht so oft besuchte Region in der Cauca Provinz. Eine atemberaubende Landschaft erwartet Sie. Diese Region ist die Region der Paéz Indianer. Die Paéz leben hier nach wie vor authentisch und ursprünglich. Erfahren Sie mehr über die Kultur im Museum. Die Fahrt von San Agustin nach Tierradentro ist interessant.Tierradentro heisst „in der Mitte, eingeschlossen“. Genau so sieht es dort auch aus, überall grüne Hügel welche immer wieder neu hinter dem Horizont erscheinen. Unterkunft in einem schönen Hotel neben dem Museum.

Tag 6

An diesem Tag erwartet Sie einer der Höhepunkte dieser Kolumbien-Individualreise. Eine herrliche Wanderung hinauf nach El Aguacate erwartet Sie. Besuchen Sie die berühmten, historischen Gräber in der Umgebung (Tierradentro ist UNESCO Weltkulturerbe). Tauchen Sie ein in eine Welt voller Mythen und Geheimnisse. Die Rundwanderung ist herrlich. Der erste Teil ist körperlich anspruchsvoll, geht es doch steil hinauf. Oben angekommen bietet sich eine herrliche Aussicht an. Und zwar sieht man hinüber bis in das Tal von Inza. Am Nachmittag (nach einer kurzen Rast) geht es weiter auf die andere Seite, und zwar nach Segovia und El Duende. Ein intensiver, aber herrlicher Tag neigt sich dem Ende zu.

Tag 7

Früh am Morgen geht es los. Sie fahren nach Neiva, dort wird sich der Guide/Fahrer am Flughafen von Ihnen verabschieden. Sie fliegen nach Armenia, direkt in die Kaffeezone. Man erwartet Sie am Flughafen und sie werden die erste Nacht auf einer herrlich gelegenen Kaffeefarm verbringen.

Tag 8

kaffeezone
The Coffee Zone

Am Morgen steht ausschlafen auf dem Programm. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, eine typische Kaffeefarm zu besuchen wo noch aktiv Kaffee produziert wird. Erfahren Sie mehr von der Welt des Kaffees. Sie erhalten einen Einblick in die Methologie, in die typischen Gebräuche und vieles mehr. Gastfreundschaft erwartet Sie. Die Menschen in der Kaffeezone sind ecking und kantig aber auch hilfsbereit und vor allem sehr gastfreundlich. Eine weitere Übernachtung auf der Kaffeefarm erwartet Sie.

Tag 9

Heute an Tag 9 Ihrer einzigartigen Individualreise durch die verschiedenen Regionen Kolumbiens besuchen Sie Salento und das Cocora Tal. Mit dem Gepäck geht es direkt nach Salento ist eine typische Kaffeestadt. Bunte Fassaden und nette Menschen erwarten Sie. Dort beziehen Sie Ihr Zimmer in einem herzigen Kolonialstilhotel unweit des Hauptplatzes.  Danach geht es ins herrliche Cocora Tal. Je nach Lust und Laune können wir dort einen Reitausflug für Sie organisieren. Oder aber können Sie auch wandern. Begleitet von einem lokalen, englisch sprechenden Guide, welcher Ihnen seine Heimat wie niemand anderes zeigen kann. Letzte Übernachtung in der Kaffeezone in Salento. Es stehen viele Restaurants zur Verfügung, welche Forelle anbieten, die kulinarische Spezialität der Region.

Tag 10

Cartagena de Indias
Cartagena de Indias

Sie werden an den Flughafen von Armenia gebracht und fliegen Cartagena an die Karibikküste. Transfer zu einem netten Kolonialstil Hotel in der Altstadt und erste Übernachtung in Cartagena. Geniessen Sie den ersten Abend in dieser herrlichen Stadt. Zahlreiche Restaurants erwarten Sie, dazu tolle Bars und ein interessantes Nachtleben.

 

Tag 11

Unser Reiseleiter wird Sie im Hotel abholen. Zu Fuss erkundigen Sie die sensationelle Altstadt von Cartagena. Zuerst geht es durch die historische Altstadt. Dutzende von sensationellen Häusern und Plätze waren darauf, entdeckt zu werden. Dazu besteigen Sie die historischen Stadtmauern. Unter dem Uhrenturm durch laufen Sie Richtung Getsemaní, dem ursprünglicheren Teil der Altstadt. Sie besuchen die Plaza Trinidad und laufen zur San Felipe Festung. Die San Felipe Festung ist eine imposante Burg mit vielen verschiedenen Ebenen. Hier spüren Sie die interessante Geschichte Cartagenas am authentischsten. Es kann heiss werden. Stellen Sie sich darauf ein. Danach kehren Sie zum Hotel zurück. So eine Stadtführung kann auf Grund der Hitze ganz schön anstrengend sein.

Tag 12

Tag zur freien Verfügung in Cartagena. An Ihrem freien Tag können Sie individuell reisen und Kolumbien auf eigene Faust erkunden und die schönsten Ecken des Landes entdecken.

Tag 13

Parque Tayrona
Parque Tayrona

Früh am Morgen fahren Sie über Barranquilla zum Tayrona Park. Dort beziehen Sie Ihre Unterkunft für die nächsten 2 Tage und einen herrlichen Abschluss dieser Rundreise. Und zwar werden Sie in den komfortablen Eco-Habs übernachten. 2 stöckige Hütten, welche den eigentlichen Hütten der KogiIndianer nachgebaut sind. Herrlich gelegen, direkt über den schönsten Stränden der Karibikküste

Tag 14

Der Tag steht zur freien Verfügung. Wandern Sie entlang der Strände oder unternehmen Sie ein Trekking nach El Pueblito. Geniessen Sie ein Bad bei der Bucht vonLa Piscina. Oder aber wandern Sie nach San Juan del Guía und verbleiben Sie dort, bis dass der Tag sich dem Ende zu neigt. Letzte Übernachtung im Tayrona Park.

Tag 15

Ende der Individualreise durch Kolumbien, Transfer an den Flughafen und Ende der Reise. Die Tour endet in Santa Marta. Gerne arrangieren wir Ihren Weiterflug oder aber Sie können den internationalen Flug ab Santa Marta aus organisieren.

Tag 9

Besuchen Sie die Thermalbäder von Santa Rosa, verlängern Sie die Tour um einen Tag

Tag 12

Besuchen Sie die Rosario Inseln und die Playa Blanca

Upgrade – Downgrade

Die Colours of Colombia Individualreise offeriert sehr interessante, komfortable Übernachtungsmöglichkeiten. Ein Deko-Stil Hotel in Bogotá, typische Landhotels in San Agustín, eine herrliche Kaffeefarm in der Kaffeezone, dazu ein typisches Boutique Hotel in der historischen Altstadt von Cartagena, zu letzt warten die spektakulären Eco-Habs im Tayrona Park auf dieser einzigartigen Kolumbien-Rundreise auf den Urlauber.

Bei allen Optionen können Up- oder Downgrade Optionen angeboten werden, welche Auswirkungen auf den Preis haben werden.

Preise pro Person, die Preise variieren je nach Gruppengrösse

Personen2345 oder mehr
2765€2380€2040€  Bitte kontaktieren Sie uns

Im Preis inbegriffen sind folgende Dienstleistungen:

  • Alle Flughafentransfers
  • Private Transfers zwischen den Destinationen
  • Alle Unterkünfte in guten Hotels mit Frühstück und in den Ecohabs im Tayrona-Park
  • Alle Touren und im Programm aufgeführten Aktivitäten
  • Alle Inlandflüge (Bogota-Neiva, Neiva-Armenia, Armenia-Cartagena)
  • Lokale Reiseleiter, welche Spanisch oder Englisch sprechen (deutsch sprachige Reiseleiter können organisiert werden)
  • Alle Eintrittsgebühren und Hotel-Taxen

Nicht inbegriffen:

  • Mahlzeiten
  • Eigene Ausgaben
Wir empfehlen eine vollständige Reiseversicherung abzuschliessen.

Zusätzliche Information zu dieser Kolumbien-Individualreise

Hier finden Sie weitere Information zu den Destinationen

Bogotá

Tatacoa Wüste

San Agustín

Tierradentro

Kaffeezone

Salento und Cocora

Cartagena

Parque Tayrona