San Gil und Barichara

San Gil und Barichara sind eine Kleinstadt (San Gil) und ein herrlich schönes Kolonialstil Dorf. Gelegen in der Santander Provinz. Einfach ab Bogotá zu erreichen (in ca. 5 Stunden) oder aber per Flugzeug über Bucaramanga.

San Gil ist das Mekka für Abenteuersport in Kolumbien. Diese malerische Region bietet so einiges an Aktivitäten an. Wir reservieren ein herrlich schönes Hotel, welches etwas ausserhalb von San Gil gelegen ist. Mit grossem Schwimmbad und einem grossen Garten. Ideal also, um das warme Klima zu geniessen. Das Programm in San Gil wird aus Aktivitäten wie River-Rafting, Velo Touren, Wanderungen (so z.B. zumJuan Curi Wasserfall) bestehen. Für die ganz Mutigen bietet sich aber auch Gleitschirm-Fliegen an. Dazu kommen Höhlenexkursionen für alle Abenteurer.

Das Klima ist heiss. Ideal um auch mal einen halben Tag am Schwimmbad auszuspannen, bevor die Kolumbienreise weitergeht.

Ca. 30 Minuten von San Gil entfernt liegt Barichara. Das inoffiziell schönste Dorf des Landes. Hier wurde schon manche Telenovela (Seifenoper) gedreht. Herrliche Häuser, nette Menschen und eine interessante Wanderung über den Camino Real nach Guane bietet sich an. In Barichara befinden sich viele Hotels, welche in den historischen Häusern gelegen sind.

Dazu die fantastische Chicamocha Schlucht, diese liegt an der Strasse nach Bucaramanga. Wir bieten Gleitschirmfliegen an, mit einem Instruktor geht es im Tandemsprung über diese fantastische Schlucht.

Wenn Sie auch noch Bucaramanga besuchen wollen, so bietet es sich an, von Bucaramanga aus weiter zu fliegen. In der Nähe von Bucaramanga empfiehlt es sich, das Dorf Giron zu besuchen. Ein kleines, koloniales Dorf in unmittelbarer Nähe zu Giron.

Programm

Ideal um einen Abstecher nach Santander zu planen sind ca. 4 bis 6 Tage. Gerne organisieren wir Ihre Anreise (evt. in Kombination mit Villa de Leyva) ab Bogotá für Sie. Wir schlagen vor, Ihr Hotel in San Giloder Barichara zu wählen, je nach Zeit und Aktivitäten, welche von Ihnen gewählt werden.

In San Gil dreht sich alles um Abenteuersport. River-Rafting auf dem Rio Suarez gehört zum Standard-Programm. Eine tolle Aktivität bei diesem warmen Wetter.

Oder aber unternehmen Sie eine Fahrrad-Tour nach San Jose del Valle. Eine tolle Tour, stets dem Fluss entlang. San Jose ist ein kleines Dorf in der Region.

Für die Mutigen organisieren wir auch gerne Gleitschirm-Fliegen. Und zwar bieten wir Gleitschirm-Flüge mit einem erfahrenen Instruktor über der atemberaubenden Chicamocha Schlucht an.

Dazu Höhlenexkursionen in der Umgebung von San Gil. Und auf jeden Fall sollten Sie auch den Juan CuriWasserfall besuchen. Dazu darf ein Besuch des Wahrzeichens von San Gil nicht fehlen: Dem Parque Gallineral. Machen Sie einen Rundgang in diesem herrlich schönen Park direkt am Fluss gelegen.

Dazu natürlich auch ein Besuch von Barichara, dem inoffiziell schönsten Dorf des Landes. Auch dort organisieren wir gerne Ihre Unterkunft in einem Kolonialstil Hotel. Von Barichara bietet sich eine herrliche Wanderung über den Camino Real, ein seit Jahrhunderten existierender Weg bis nach Guane an. Guaneist ein ruhiges, originales Dorf.

Wenn Sie mehr Zeit haben organisieren wir auch gerne ein Besuch von Giron. Dem kleinen Dorf nebenBucaramanga. Auch dort hat es einige sehr schöne Hotels, welche Übernachtungen anbieten. Danach würden Sie ab Bucaramanga weiter fliegen.

Teilen Sie uns mit, wie lange Sie diese Region besuchen möchten, wie Ihr Programm aussehen soll, welche Aktivitäten Sie inbegriffen haben wollen, wo Sie schlafen möchten (San Gil, Barichara, Giron) und gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Offerte.